Historie


Gegründet wurde der Chor 1993 von Andreas Gräßer mit dem Ziel Gottesdienste mit Neuem Geistlichen Lied zu gestalten. Im Lauf der Jahre wurde der Chor von verschiedenen Chorleitern geprägt und die Ausrichtung erweiterte sich auf Gospels und Spirituals sowie Ausflüge in das Reich der Popmusik.


Zur Aufführung kommen auch Messen zeitgenössischer Komponisten. Zu den Highlights gehören nach wie vor die jährlich stattfindenden Probenwochenenden.